Hallenturnier: 2.SV Winnenden Cup 2020 / 05.01.2020

 D1 erreicht den 3. Platz beim 2.SV Winnenden Cup 2020

(se) Das BSB Juniorteam Berglen startete am 05.01.20 beim 2.SV Winnenden Cup 2020 in der Winnender Alfred-Kärcher-Sporthalle. In der Gruppe B wurden uns der spätere Turniersieger FV Löchgau, der Ausrichter und Lokalrivale SV Winnenden und die SG Weinstadt zugelost.

Gleich in unserem ersten Spiel mussten wir gegen den Turnierausrichter, den SV Winnenden, antreten. Nach zuletzt eher durchwachsenen Leistungen in der Halle, übernahm das Juniorteam diesmal gleich von Beginn an die Initiative und gewann das Auftaktspiel verdient mit 4:1. Bereits im zweiten Vorrundenspiel, gegen die SG Weinstadt, wurde durch einen souveränen 3:1 Erfolg der Einzug ins Halbfinale gesichert. Unser letztes Vorrundenspiel, gegen den FV Löchgau, endete nach einem extrem spannenden Spiel leistungsgerecht 2:2 unentschieden.

Im Halbfinale wartete die TSG aus Backnang auf uns. Leider sind wir nie in dieses Spiel gekommen und haben verdient mit 0:4 verloren – unsere einzige Turnierniederlage.

Im anschließenden kleinen Finale haben wir den Lokalrivalen, den SV Winnenden, in diesem Spiel auch in der Höhe verdient mit 9:2 geschlagen. Besonders freut es mich, dass sich bei diesem Spiel gleich mehrere Spieler in die Torschützenliste eintragen konnten, da das gesamte Turnier eine sehr gute und geschlossene Mannschaftsleistung war.

Unser Glückwunsch zum Turniersieg geht an den FV Löchgau, die sich im Finale mit 2:0 gegen die TSG aus Backnang durchsetzen konnten.

Im gesamten Turnier haben wir somit nur ein einziges Spiel, gegen die TSG aus Backnang, verloren.

Ein riesiges Kompliment an die gesamte Mannschaft. Glückwunsch Jungs!

Trainer: Dana Griese und Steffen Seibold

Es spielten: Nevio, Maurice S., Maurice Q., Ashil, Florian, Noel, Eren, Jannis, Mika, Fabian

 

 PHOTO 2020 01 05 18 49 26